Hier bin ich auch

https://literaturgarten24089182.com
Facebook/ Literaturgarten
Instagram/ Literaturgarten
Pinterest/ Literaturgarten
Twitter/ Angie*Literaturgarten/ @Buchfan

Google+/Angela Busch
Lovelybooks/Angie*

Freitag, 20. Juli 2018

*Freitagsfüller*

   
Guten morgen, bevor die Temperaturen steigen, schnell den Freitagsfüller von Barbara einsetzen,,,,,

1. Wann wird  es ein wenig Regen geben? Erst zuviel Regen , nun zu wenig - das Ernteergebnis der Feldfrüchte wird nicht gut ausfallen und das bereitet vor allen Dingen den Landwirten grosse Probleme . Mich beunruhigt es auch, denn Geld kann man nicht essen, auch wenn es viele Subventionen geben wird. Wir sollten die Menschen mehr  wertschätzen, die in der Landwirtschaft tätig sind,  den Boden bearbeiten und für unsere Nahrung sorgen!

2. An diese langen, heissen Sommertage werde ich mich noch lange erinnern.


3. Ich könnte mal wieder eigenes Brot backen.


4. Am Abend muss ich immer lesen , egal wie müde ich bin..

5. Zum ersten Mal was??  Oft wiederholt sich vieles im Leben, vor allem wenn man schon älter ist.


 6. Mein Rezept von Tiramisu ist besonders lecker, allerdings auch sehr kalorienreich!!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen lauen Sommerabend , morgen habe ich geplant, eher noch nichts , und Sonntag möchte ich den Sommertag geniessen !


Kommentare:

  1. Hallo Angela,

    ich lese abends auch immer noch mindestens eine Seite, egal, wie müde ich bin :-) Und Tiramisu liebe ich für mein Leben. Manchmal müssen es auch ein paar mehr Kalorien sein, oder?

    Hier ist mein Freitags-Füller ♡

    Ich wünsche Dir ein ganz tolles Wochenende und sende Dir
    liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marion, schön wieder HIER von Dir zu lesen! Dann geht es Dir ebenso wie mir :-) . Am liebsten lese ich abends im Reader , das stört niemanden ! Tiramisu gibt es bei mir auch nur an besonderen Tagen wie Weihnachten oder Geburtstagen,,,,,
      LG Angela

      Löschen
  2. Liebe Angela,

    ja, es wird mal wieder Zeit für Regen! Das Gras ist überall schon ziemlich verbrannt und wir müssen ünsere Gartenpflanzen schon morgens und abends gießen, wenn wir wollen, dass sie nicht kaputt gehen. :-(

    Machst du dein Tiramisu mit Alkohol? Ich habe vor 6 Jahren aufgehört Alkohol zu trinken. hihi

    Ich lese auch jeden Abend oder mindestens höre ich ein Hörbuch. OHNE geht NICHT! Mein Gott, was für eine Sucht, gell!?

    Selbstgebackenes Brot liebe ich auch! Sollte ich auch mal machen. Die Kinder wird´s freuen! :-)

    Wünsch dir ein schönes Wochenende,
    glG vom monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monerl,
      Alkohol kommt nicht in mein Tiramisu, aber jede Menge Espresso. Damit tränke ich den Biskuit , also nicht unbedingt etwas für Deine Kleinen.
      Man könnte den Biskuit ja auch mit Kakao tränken, wär so meine Idee ,,,,,
      Alkohol , ab und an ein schönes glas Wein, darauf möchte ich nicht verzichten ;-).
      Wie wärs mit Stockbrot für die Kinder am offenen Feuer?
      Das ist doch immer ein Erlebnis für alle !!
      LG Angela


      Löschen
  3. Liebe Angela,

    die Trockenheit ist hier besonders schlimm, die Äcker verdorren, die Waldbrandgefahr ist hier sehr hoch.
    Seit April hatten wir gerade 3 mal Regen und dann nur minimal.

    Tiramisu mag ich auch gerne, Kalorien hin oder her.

    Egal wie alt man ist, es gibt immer wieder Neues zu entdecken und wenn es nur Alltägliches ist, wie im Moment die Spatzen, die zum Futter suchen bei uns auf die Terrasse kommen und richtig zutraulich sind.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,
      klar auch ich entdecke immer wieder neue Dinge - wie Buchblogs im Internet hihi !
      Hier bei uns ist die Waldbrandgefahr auch riesig - und mein Regenfass für die Gartenblumen ist schon lange leer. Wasser für Deine Spatzen, sie werden lebend gerne auf Deiner Terrasse auch baden und trinken!
      LG Angela

      Löschen
  4. Hallo Angela,
    wir schätzen viele Menschen zu wenig. Unser Sohn hat letztes Jahr zu Weihnachten Plätzchen für die Feuerwehrmänner gebacken. Die haben sich sehr darüber gefreut, denn die Wertschätzung fällt so gut wie immer aus, berichteten sie. Eigentlich traurig für Menschen, die ihr Leben riskieren um unser zu schützen. Daher kann ich deine Nr. 1 vollkommen nachvollziehen und ich würde sie so unterschrieben.
    Habt ein schönes Wochenende!
    LG
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lu, die Plätzchenaktion von Deinem Sohn finde ich richtig klasse. Wir hoffen sehr oft und selbstverständlich auf die Hilfe anderer Menschen, fordern das fast sogar!
      Wie alt ist Dein kluger und fürsorglicher Sohn? Magst Du es hier erzählen? Falls nicht , schreib mir ein Mail :-) .
      LG Angela

      Löschen
  5. Liebe Angela,

    ich lese abends auch immer, am liebsten im Bett ;-)

    Hm, Tiramisu liebe ich auch, aber leider darf ich so was nur selten essen.

    Selbst gebackenes Brot ist sehr lecker, lohnt sich aber bei uns nicht, da wir nur am Wochenende hier frühstücken und abends warm essen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Lesezeit!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, Tiramisu gibt es bei mir auch nur an besonderen Tagen wie Geburtstag oder Weihnachten :-) ! Im Bett mit dem Reader zu lesen ist echt eine Erleichterung. Kein schweres Buch plumpst auf die Nase....
      LG Angela

      Löschen

Vielen Dank für DEINEN Besuch !
Wenn DU das Häkchen unter den Kommentar setzt, bekommst DU bequem meine Antwort per Mail!


Datenschutzverordnung DSGVO
Ab dem 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzverordnung DSGVO in Kraft. Wenn Sie einen Kommentar unter einem Beitrag hinterlassen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gegebenenfalls von Blogger bzw. Google abgespeichert und weiterverarbeitet werden.
Im Rahmen der Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Ihrer Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang wie Sie ihn uns mitgeteilt haben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars wird die von Ihnen angegebene Email-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Ihr Name wird veröffentlicht, wenn Sie nicht unter Pseudonym geschrieben haben.