Hier bin ich auch

https://literaturgarten24089182.com
Facebook/ Literaturgarten
Instagram/ Literaturgarten
Pinterest/ Literaturgarten
Twitter/ Angie*Literaturgarten/ @Buchfan

Google+/Angela Busch
Lovelybooks/Angie*

Mittwoch, 6. Dezember 2017

*Nikolaus Tag*

Danke für das Bild lieber R.


Zum Nikolaustag erinnere ich gerne an ein Gedicht von Hermann Hesse !

Ski-Rast (Hermann Hesse)


Am hohen Hang zur Fahrt bereit,
Halt ich am Stab für Augenblicke Rast
Und seh geblendet weit und breit
Die Welt in Blau und weißem Glast,
Seh oben schweigend Grat an Grat
Die Berge einsam und erfroren;
Hinabwärts ganz in Glanz verloren
Durch Tal um Tal stürzt der geahnte Pfad.
Betroffen halt ich eine Weile,
Von Einsamkeit und Stille übermannt,
Und gleite abwärts an der schrägen Wand
Den Tälern zu in atemloser Eile.

Kommentare:

  1. Liebe Angela,

    danke für das schöne Gedicht! Hermann Hesse ist mein liebster Klassiker-Schriftsteller und ich freue mich sehr, dass du für heute ein Gedicht von ihm ausgewählt hast. :-)

    Hab noch einen feinen Nikolaustag, hoffentlich mit deinen Enkeln.

    GlG vom monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monerl, leider heute ohne meine Enkel, aber Weihnachten ist ja bald :-). Schön, dass ich Dir eine kleine Freude machen konnte mit dem Gedicht ,,,,
      GLG Angela

      Löschen
  2. Liebe Angela,

    ich kann mich monerl anschließen. Ich liebe Hermann Hesse.
    Das Gedicht hier kannte ich noch nicht.
    Danke dafür und einen schönen Nikolaustag.
    Herzlich
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lilly, ich hoffe Du verlebst heute noch einen schönen Nikolaus Abend !
      GLG Angela

      Löschen
  3. Hallo liebe Angela,
    was für ein wunderschönes Gedicht :)
    Tolle Vorstellung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen