ÜBER MICH:
Ihr möchtet sicher wissen, wer in diesem Literaturgarten arbeitet und ich versuche ein wenig über mich zu schreiben. Bücher haben mich von kleinauf fasziniert und auch heute gehören sie immer noch zu meinen täglichen Begleitern. Inzwischen bin ich vierundsechzig (64) Jahre alt und ich liebe es über das Lesen mit anderen Menschen zu kommunizieren,,, egal ob jung oder alt. Meine anderen Interessen gehören der Natur, dem Garten, dem Fotografieren und natürlich meiner lieben Familie ( Ehemann, erwachsene Kinder und Enkel), die oft den Kopf schüttelt über meine geistige Abwesenheit ;-) , aber es sehr lieb toleriert. Über jeden Kommentar von meinen Lesern freue ich mich und er wird natürlich beantwortet,,,,

Impressum: Bitte nach unten scrollen !

Sternchen

Meine vergebenen Sterne bedeuten:
***** Ein großartiges Buch!
**** Ein tolles Buch mit kleinen Schwächen!
*** Ein gutes Buch!
** Ein Buch, welches mich nicht begeistern konnte!
* Ein Buch, welches mir gar nicht gefiel!

Montag, 14. August 2017

Frage und Antwort-Aktion bei Angeltearz !

Eine Frage und Antwort -Aktion von Steffi, bei der ich doch gerne mitmache!


1. Wer bist du? Stell dich vor! Ich bin schon ein wenig älter (63 Jahre alt), verheiratet, habe eine sehr liebe Familie und lese , seitdem ich ES gelernt habe,,,,

2. Seit wann bloggst du? Und wie bist du zum Bloggen gekommen?
Ich blogge seit November 2016 und es macht mir viel Freude. Über Lovelybooks habe ich sehr viele Buchblogs kennengelernt und da kam mir die Idee, dieses in meiner Freizeit auch auszuprobieren.

3. Weiß dein Umfeld davon, dass du bloggst? Wenn ja, was sagen sie dazu? Wenn nein, warum nicht? Mein soziales Umfeld weiss das schon, ab und zu kommen auch mein Buchblog und meine Lektüren zur Sprache, aber ich denke viele Freunde und Bekannte aus  meiner Altersklasse scheuen sich sehr im Internet etwas öffentlich zu posten. Sie sind sicher eher stille Mitleser. 

4. Nutzt du Social Media? Und wie kann man dir folgen?
Ich find Social Media echt klasse und man findet mich bei LB, FB, Twitter, Instagram und Pinterest . Siehe mein Impressum ganz unten auf der Seite.

5. Gibt es etwas, was dich an der Bloggerwelt stört? Und was würdest du dir wünschen?
Ich wünsch mir öfter auch etwas über ältere Buchblogger und deren Buchgeschmack  zu erfahren, denn mit mancher Literatur junger Menschen kann ich nicht so viel anfangen, aber das stört mich nicht wirklich, sondern macht eher neugierig. 
(Trau dich und sei ehrlich)

6. Und was magst du an der Bloggerwelt?
 Die Vielfalt der Darstellungen  und Meinungen über Bücher beeindrucken mich sehr! Ich bin immer noch positiv überrascht und erfreut darüber, dass die Verlage so freizügig Rezensionsexemplare vergeben! Danke dafür an den Literaturbetrieb!

7. Liest du auch außerhalb deines eigenen "Blogbereiches" oder liest du als z. B. Buchblogger nur Buchblogs?
Ich lese nur Buchblogs.

8. Vernetzen ist wichtig. Hast du Lieblingsblogs? Zeig mal!
Ich habe viele unterschiedliche Lieblingsblogs. Schau auf meine Blogroll-Liste :-)

Danke für Deine Fragen liebe Steffi!





Kommentare:

  1. Hallo liebe Angela:)
    das war ein sehr interessanter Beitrag von Dir, ich mag sowas sehr gerne, weil man eben viel über den anderen Blogbetreiber erfährt.
    Ich finde es toll, dass es Leute in Deiner Altersklasse hier gibt, so sind verschiedene Generationen verteilt und der Austausch ist viel lebendiger.
    Meine Mama ist 65 Jahre und findet das Internet an sich sehr interessant und faszinierend, aber sie scheut sich- bzw. tut sich auch sehr schwer den Computer zu lernen, da sie nur die Schreibmaschine gewohnt ist.
    Auf der einen Seite finde ich es schade, denn ich denke es würde ihr gut gefallen- anderseits hat es auch was für sich, dass es noch Menschen gibt die ohne den Kasten gut durch die Welt kommen :)

    In diesem Sinn eine schöne Restwoche
    liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea, ich denke man kann in jedem Alter etwas Neues beginnen. An den PC bin ich auch nur durch * Learning by Doing* gekommen. Meine grosse Tochter zog zum Studium weg vor siebzehn Jahren und der PC stand verlassen rum . Also ich ran an die Kiste und konnte mich daran erproben. Ermutige Deine Mutter ruhig dazu. Ein Computer ist doch nur eine komfortablere Schreibmaschine! Eigentlich kann man kaum was zerstören an diesen neuen Geräten! Skypen, zum Beispiel mit entfernt wohnenden Kindern oder Enkeln ist echt was Tolles...
      LG Angela

      Löschen
  2. Guten morgen Angela,
    stimmt, es bit viele jüngere Buchblogger und nicht ganz so viele in unseren Alter.Ich finde es jedenfalls toll, Dich kennengelernt zu haben und mit dir über Bücher und GottundieWelt zu quatschen.
    Ganz liebe Grüße (auch von Gluckis *lach* )
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja, ich mag auch sehr gern bei Dir lesen. Ich bin grad am überlegen , ob ich nach Frankfurt zur Buchmesse fahre. Eigentlich hat mir schon Leipzig von Möglichkeit und Grösse gereicht. Bist Du in FFM dabei? Gruss an G ;-) !
      GLG Angela

      Löschen
    2. klar bin ich in Frankfurt :-) Frankfurt ist groß, stimmt. Und mehr politisch. Ich finde, es ist nicht ganz so "gemütlich" wie in Leipzig. Evtl, sollte man für den ersten Besuch nur ein zwei Tage einbuchen, allein schon den Unterschied zu sehen.
      Grüße weitergegeben :-). Sie brütet :-D

      Löschen
  3. Liebe Angela,

    schön, dass du auch bei Steffis Aktion mitgemacht und dich vorgestellt hast! Wir kennen uns ja auch schon persönlich :). Vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr in Leipzig wieder?

    Hut ab, dass du mit 63 in die Bloggerwelt eingestiegen bist! Mit meinen 46 gehöre ich zwar auch schon zu den etwas älteren, aber gerade durch die Bloggerparade habe ich einige in meiner Altersklasse kennengelernt. Es gibt doch noch einige Ü40, Ü50 und höher unter uns, und nicht nur junge Studentinnen ;)

    Ich schaue immer gerne bei dir vorbei, gerade auch weil du etwas andere Bücher liest und mir dadurch neue Leseanregungen fernab meiner bevorzugten Genres gibst.

    Dann wünsche ich dir weiterhin viel Freude beim Bloggen und Lesen.
    Liebe Grüße von Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, das freut mic sehr, dass Du neue Anregungen bei mir findest!! Für Tips und/oder Kritik zum besseren Verständnis einer Rezension von gestandenen Bloggern bin ich immer dankbar.
      Ich komme sicher wieder nach Leipzig und würde mich freuen, Dich dort auch wiederzusehen. Es ist auch sehr angenehm , mit real bekannten Bloggern zu schreiben :-). Ich werde doch mal diese Liste bei Angeltearz genauer durchforsten,,,
      GLG Angela

      Löschen
  4. Hey Angela,

    vielen, vielen Dank fürs Mitmachen. Ich freue mich sehr.

    In deiner Altersklasse bist du nicht alleine. Es sind Einige. :) Wenn du die Liste aller Mitmacher durchstöberst, wirst du das sehen.
    Ich finde es jedenfalls großartig, dass du dich traust und es machst. Es ist wirklich so, wie du sagst. Es ist den Meisten suspekt und sie trauen sich nicht. Aber das ist ja auch vollkommen okay. :)

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi, ich bewundere Deinen Elan für diese Aktion und find es super dabei zu sein. Danke! Da hab ich ja nun in nächster Zeit mit den Blog-Addys viel zu tun und zu entdecken.
      Ich freu mich drauf.
      GLG Angela







      Löschen
  5. Hallo Angela,

    willkommen bei den "Alten" - nein ein Scherz, ich finde es super, dass du deinen Blog betreibst. Ich bin auch nicht mehr die ganz jüngste, das hält mich aber nicht davon ab, meine Meinung kund zu tun.

    Wir sorgen einfach für den nötigen Schwung in der Buchblogger-Welt LOL

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie, genau so sieht es aus. Wir schaukeln einfach unsere Meinung ins weite Netz - und profitieren auch so von der Vielfalt der Literatur und anderer Leser...egal ob jung oder alt!
      LG Angela

      Löschen
  6. Hallo Angela

    Probier es doch mal mit einem Jugendbuch. Es gibt bestimmt welche, die dir auch gefallen.
    Das ist ein sehr sympathischer Beitrag von dir. Ich finde es klasse, dass du mit 63 Jahren so aktiv mitbloggst. Ich habe mit 51 zu bloggen angefangen. In der Bücherwelt sollte das Alter keine Rolle spielen.

    Ich gebe dir Recht. Die Verlage sind echt toll. Aber mal ehrlich, wir tun auch was dafür.

    Ganz liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisela,
      ich mag Jugendbücher sehr gern und greife auch jetzt noch hin und wieder nach ihnen. Ich kenne Momo, Die unendliche Geschichte , Anne auf Green Gables, Der Herr der Ringe ,,, und so könnte ich die Liste endlos weiter führen.
      Trotzdem gebe ich anderer Literatur oft den Vorzug, da unsere Lesezeit ja nicht unbegrenzt ist....
      LG Angela

      Löschen
  7. Liebe Angela,

    schön, dass du auch bei der Aktion mitgemacht hast! Ich schaue immer gerne bei dir vorbei und habe mit Entsetzen festgestellt, dass ich dich noch nicht in meiner Blogroll hat. Das habe ich jetzt nachgeholt. :)


    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, das freut mich aber sehr :-) . Ich hab dich auch sehr gerne verlinkt und lese mit grossem Interesse bei Dir, wobei ich oft denke, dass unsere Literatur doch recht unterschiedlich ist. Aber das brauch ich ich , um aus meinem üblichen Lesetrott rauszukommen.
      GLG Angela

      Löschen
  8. Hallo Angela,
    Jetzt hatte ich auch mal Zeit zu stöbern und habe Deinen Beitrag sehr gerne gelesen. In Sachen Lebenserfahrung hast du vielen Bloggern etwas voraus und ich finde es toll. Ich bin ja auch keine der jüngsten Bloggern mehr aber es macht so großen Spaß sich mit den vielen verschiedenen Altersgruppen auszutauschen.
    Einige Bücher sind auch so gar nicht mein aber es gibt ja genügend Auswahl :-)
    Wünsche Dir eine schöne Restwoche
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin, danke für Deine Zeilen :-) ! ich lese schon länger bei Dir/Euch mit Begeisterung. Ihr seid immer super informiert über die neuen Nachrichten aus der Buchbranche ,,,
      GLG Angela

      Löschen
  9. Bloggen ist schon toll. Vor allem wenn man auch noch neue Menschen kennenlernt.
    Dein Blog gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Lob Andrea, es macht mir auch viel Spass hier über meine Lektüren zu posten. Ich tausche mich auch zusätzlich über einen kleinen Lesekreis gern mit meinen realen Bekannten und Freundinnen aus,,,
      Ganz liebe Grüsse
      Angela

      Löschen
  10. Hallo liebe Angela,

    ein wirklich schöner Beitrag von dir - habe gerade gemerkt, dass ich dir noch gar nicht folge und hab das gleich mal geändert!

    Bei mir ist das trotz etwas jüngerem Umfeld auch so, dass Freunde und Bekannte sowie Family zwar von meinem Blog wissen - allerdings nicht kommentieren.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bella, schön, dass Du mich hier besuchst und thx fürs Folgen :-) Vielleicht findest DU ja interessante Lektüre für Dich....
      Auch für Dich ein schönes Lese-Wochendende!
      GLG Angela

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Besuch !

Datenschutzverordnung DSGVO
Ab dem 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzverordnung DSGVO in Kraft. Wenn Sie einen Kommentar unter einem Beitrag hinterlassen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gegebenenfalls von Blogger bzw. Google abgespeichert und weiterverarbeitet werden.
Im Rahmen der Kommentarfunktion erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Ihrer Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang wie Sie ihn uns mitgeteilt haben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars wird die von Ihnen angegebene Email-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Ihr Name wird veröffentlicht, wenn Sie nicht unter Pseudonym geschrieben haben.